DER TÜRÖFFNER

FÜR NEUE KUNDEN.

Türöffner

Der Türöffner©

Maler-Special 2017

Das Geschäft des Malers spielt sich typischerweise außerhalb des Malerbetriebs – und zwar auf der Baustelle – ab. Er verbringt seine Zeit in einem Einfamilienhaus, in einem Mehrparteienhaus oder in einem Betrieb.

Neben diesem Einfamilienhaus, in dem der Maler gerade arbeitet, gibt es aber noch weitere Einfamilienhäuser. Und in dem Mehrparteienhaus, in dem der Maler gerade arbeitet, gibt es noch weitere Parteien. All das sind potenzielle Neukunden für den Maler.

In unmittelbarer Nähe jeder Baustelle gibt es in den meisten Fällen zehn weitere potenzielle Neukunden. Umgerechnet sind das pro Baustelle 50 potenzielle Neukunden pro Woche, 200 pro Monat und 2.400 pro Jahr. Das ist ein interessantes und ungenutztes Potenzial, um zu neuen Kunden und neuen Umsätzen zu gelangen. Um die Tür zu diesen potenziellen Neukunden zu öffnen, braucht der Maler jedoch einen Tür.ffner.

Und den gibt es jetzt. Mit 200 Marketingpunkten für den Kauf von VitaColor-Produkten erhalten Sie 1.000 Türöffner für 1.000 neue Verkaufschancen.





VitaColor
Wollen Sie mehr über VitaColor erfahren oder Vertriebspartner werden?
Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Maximal natürlich









[recaptcha]